Bruna Casagrande

BrunaCasagrande_Bild.swBruna Casagrande ist Restauratorin für zeitgenössische Kunst und Mitarbeiterin im SNF-Forschungsprojekt „Lebensmittel als Material in installativen und partizipativ-performativen künstlerischen Arbeiten – Dokumentation, Analyse, Rezeption“. Sie hat an der Uni Bern Geschichte und an der HKB Konservierung-Restaurierung studiert und als Assistentin im Bereich Moderne Materialien und Medien gearbeitet. Davor war sie Konservatorin bei der Berner Design Stiftung und beim Schweizer Archiv der Darstellenden Künste.

Werbeanzeigen
%d Bloggern gefällt das: