Old Time Accomplices: Mentors and Mentees

Ende August sind wir mit unserem Forschungsprojekt „Schreiben im Zwiegespräch“ auf eine Tagung in Melbourne eingeladen. Es geht um das literarische Mentorat und die Beiträge beschäftigen sich sowohl mit Beispielen aus der Literaturgeschichte, als auch mit solchen aus der aktuellen Schreibpraxis. Wir wären also wunderbar dort aufgehoben gewesen! Nur leider ist es zu weit weg und wir mussten absagen. Hier folgt aber trotzdem der Link zum Programm, falls jemand neugierig darauf ist, in welchem Kontext wir uns mit unseren Fragen bewegen:

http://arts.unimelb.edu.au/soll/welcome/mentors-and-mentees-conference-2016

Advertisements
%d Bloggern gefällt das: