Patricia Schneider

patricia

Patricia Schneider, 1974 — Kunstvermittlerin und Künstlerin, ist an der laufenden Vorstudie zur Rolle der Kunstgeschichte am Gymnasium beteiligt. Seit 2000 arbeitet sie als Lehrerin für Bildnerisches Gestalten an der Kantonsschule Solothurn und war bis 2007 als Museumspädagogin im Kunstmuseum Bern und im Museum Franz Gertsch tätig. An der HKB leitet sie als wissenschaftliche Mitarbeiterin den offenen Workshop im Druckatelier und ist seit 2011 als Dozentin für Siebdruck tätig. Seit 2015 unterrichtet sie zudem das Modul Transfer Kunstpädagogik für die Masterstudierenden des Studiengangs Vermittlung Kunst und Design. Sie war bei den Forschungsprojekten „Zwischensaison“ und „Texplora“ beteiligt und und wird 2016 während ihrem Aufenhalt als Gastdozentin an der der Universität in Bilbao an einem Forschungsprojekt im Drawing Departement mitarbeiten.

Als Künstlerin ist Patricia Schneider in den Bereichen Druckgrafik, Fotografie und Installation tätig. Seit 2000 stellt sie ihre Arbeiten und Gemeinschaftsprojekte regelmässig im In- und Ausland aus. www.patriciaschneider.ch


Organisationseinheit: Gestaltung und Kunst
Funktion: Dozentin und künstlerisch-wissenschaftliche Mitarbeiterin
Email: patricia.schneider@hkb.bfh.ch

Advertisements
%d Bloggern gefällt das: